Seelenübungen
zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit

Der Kurs wendet sich an Menschen, die ihre Persönlichkeit stabilisieren und weiterentwickeln möchten. Im Mittelpunkt stehen jene sechs Fähigkeiten, die Rudolf Steiner zur Stärkung des Herzzentrums für unsere Zeit empfohlen hat:

  1. Gedankenführung
  2. Führung des Willens
  3. Gelassenheit (im Umgang mit Gefühlen)
  4. Positivität
  5. Unbefangenheit (im Urteilen)
  6. Seelische Stabilität (als Ergebnis)

Zur Kursgestaltung

  • Konzentrierte Gespräche und Kleingruppenarbeit um die jeweilige seelische Fähigkeit zu erforschen
  • Yogapraxis zur Förderung der körperlichen und seelischen Gesundheit (ca. 25 Minuten pro Abend)
  • Studienfragen zur Erforschung des Seelenlebens (z.B. Was bedeutet der Begriff Seele ?) und zum Erkennen des Zeitgeschehens (z.B. Phänomen von Willenseingriffen im alltäglichen Leben)
  • Raum für individuelle Nachfragen und Klärung von Begriffen
  • Reflexion der eigenen Übungspraxis, damit jede (r) die Seelenübungen erfolgreich im Alltag anwenden kann

Empfohlene Literatur:

  • Heinz Grill “Übungen für die Seele” – Die Entwicklung eines reichhaltigen Gefühlslebens und das Erlangen erster übersinnlicher Erkenntnisse” (Synergia-Verlag)
  • Rudolf Steiner „Die Nebenübungen – Sechs Schritte zur Selbsterziehung“ (Rudolf Steiner Verlag)

Kurs Seelenübungen

Freitags, 18.15 – 19.45 Uhr
3. Mai – 26. Juli 2019

9 Termine

Kurstermine
1) 3. Mai     6) 28. Juni
2) 10. Mai   7) 5. Juli
3) 17. Mai    8) 19. Juli
4) 24. Mai   9) 26. Juli
5) 7. Juni,

Kursgebühr € 98.-
ermäßigt € 80.-
ALG 2 – Empfänger € 32.-

Zur Anmeldung

Kurs Seelenübungen

Montags, 18.00 – 19.30 Uhr
29. April – 26. Juli 2019
10 Termine

Kurstermine
1) 29. April   6) 3. Juni
2) 6. Mai       7) 24. Juni
3) 13. Mai     8)  1. Juli
4) 20. Mai    9)  8. Juli
5) 27. Mai    10) 26. Juli

10 Termine
Kursgebühr € 109.-
ermäßigt € 99.-
ALG 2 – Empfänger € 35.-

Zur Anmeldung